Blick vom Eichberg um 1900 und im Jahr 2000
Auch der Wockersee gehört zu den Geschenken der Natur an die Stadt Parchim.
Der See heißt Mitte des 14. Jahrhunderts wokense. Er diente früher dem Fischfang und der Erholung. Heute wird er nur noch zur Erholung genutzt. 
Um den Wockersee führt ein 4,9 km langer Weg, der ideal geeignet ist für einen längeren Spaziergang.
<= zurück

weiter =>