Lange Straße um 1905 im Jahr 2000
Die Lange Straße wird erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt. Sie ist eine typische, nicht sehr breite Straße der Stadt und reicht von der Schleuse bis zu St. Georgenkirche. Im Hintergrund sehen Sie den Turm der St. Marienkirche.
Diese Straße ist heute die Hauptgeschäftsstraße der Stadt, in der sich zahlreiche kleinere und größere Geschäfte sowie Cafes angesiedelt haben . 
<= zurück

weiter =>