Behm, Alexander Karl Friedrich Franz
technischer Physiker, 
geboren Sternberg 11.11.1880,
gestorben Tarp (Kr. Schleswig-Flensburg) 22.01.1952;
Leiter einer Versuchsanstalt in Wien, befaßte sich,
angeregt durch die "Titanic"-Katastrophe, 
mit Schallortungsverfahren und erfand 1912 das 
=> Echolot (Behm-Lot). Er gründete 1920 die
Behm-Echolot-Gesellschaft in Kiel.
 
 
 
Brockhaus, Mannheim 1987
 
Im Jahre 1884 kam die Familie Behm aus Rehna nach Parchim. Der Vater war Postbeamter.
Von 1888 - 1896 besuchte er als Schüler das Friedrich Franz Gymnasium in Parchim.
<= zurück

weiter =>